Goerres-Eule
Hinterglasbild, Jodie, 6a, 2009-10

 

Städtisches Görres-Gymnasium Düsseldorf

Humanistisches Gymnasium seit 1545

 

 

Navigation

Görres aktuell









 

 

[zur Übersicht]

Ein Gruß aus Paris

Liebe Schüler, liebe Eltern und Lehrer des Görres-Gymnasiums!

Vielleicht kann sich der ein oder andere an die Varietés in den letzten Jahren, und damit auch an die Organisationstruppe erinnern. Wir haben nun alle das Görres-Gymnasium verlassen, aber denken oft an die guten alten Zeiten zurück.

Ich studiere mittlerweile im 4. Semester BWL an der ISM Dortmund und befinde mich momentan im Auslandssemester in Paris. Dies ist auch der Grund für meine Zeilen: Dank Frau Dr. Simon-Schäfer konnte ich von dem tollen deutsch-französischen Kontakt mit der Partnerschule in Paris (Neuilly-sur- Seine) profitieren. Die französische Familie Gerber unterstützt mich mit vollem Herzen wo sie nur kann.

Doch dies ist auf keinen Fall als selbstverständlich hinzunehmen! Viele meiner Kommilitonen haben Wochen und Monate mit aufwendiger Unterkunftssuche kämpfen müssen, bis sie ein 10qm Zimmer ohne sanitäre Einrichtung für 800 Euro im Monat "ergattern" konnten. Auch ist es für sie deutlich schwieriger, Fuß in dem französischen Alltag zu fassen. Sei es in Hinsicht auf französische Kontakte, Unterstützung im Alltag, Teilnahme an traditionellen Festen, oder einfach nur in Bezug auf das Erlernen der Sprache.

In Frankreich bzw. Paris zu leben ist eine Erfahrung, die einem nicht genommen werden kann. Auch wenn es mich wie viele Andere stets in die weite Ferne zieht, kann man von einem Austausch in Paris sehr viel über die politische und gesellschaftliche Einstellung eines mächtigen europäischen Landes lernen. Darüber hinaus jedoch werden einem die Vor- und Nachteile des eigenen Landes bewusst.

Ich möchte der Schule gerne zu dem gelungenen Austausch gratulieren und gleichzeitig alle Schüler und Eltern ermutigen, die Kontakte, die die Schule nach Frankreich pflegt und aufbaut, zu nutzen! So eine Chance bietet sich selten zweimal!

Ich wünsche allen Schülern, Eltern und Lehrern einen schönen Frühling und verbleibe mit besten Grüßen!

Anna Falcke

(bei Fragen gerne Anna.Falcke@gmx.de)

Anna Falcke in Paris

© Städt. Görres-Gymnasiums Düsseldorf