Willkommen auf der Website des GÖRRES GYMNASIUMS in Düsseldorf!

Aktuelles

Lesescouts besuchen die Kita Vlattenstraße

Die Lesescouts Kaede, Marie-Susanne und Nadine besuchten zum Schuljahresende zum zweiten Mal die Kinder der Kita Vlattenstraße in Bilk. Die szenische Lesung zum Bilderbuchkino "Irgendwie Anders" von Kathryn Cave begeisterte das junge Publikum. Für alle Beteiligten war es wieder einmal eine unterhaltsame und lehrreiche Erfahrung!
Auf die kommenden Projekte im neuen Schuljahr freuen sich Frau Haas und die Lesescouts!

Görres beim B2run

Beim Firmenlauf B2run 2014 war das Görres wieder mit einem starken Team vertreten und lief geschwind gegen große Firmenmannschaften wie die der Telekom, der deutschen Post und Vodafone an.

Das Görres stellte als einziges Gymnasium Düsseldorfs ein Team auf, bestehend aus Schülern, Lehrern, Eltern und Referendaren. Und die gelben Eulen auf blauem Grund waren nicht die Letzten, die ins Ziel einliefen!

Kontakt

Newsletter

Alle aktuellen News, Termine & Informationen jetzt auch bequem per E-Mail erhalten. Tragen Sie sich einfach in den Görres Newsletter ein.

Noch Fragen?

Bei Fragen, nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Unsere netten Kollegen versuchen Ihnen zu helfen.

Städtisches Görres-Gymnasium
- Sekundarstufe I und II - Humanistisches Gymnasium seit 1545
Königsallee 57
40212 Düsseldorf
Deutschland - Germany

Telefon: +49 (0) 211 / 899 84 00
Telefax: +49 (0) 211 / 892 94 70
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Den Film des Cornelsen Verlags über unseren Unterricht finden Sie hier

Den Film zum Tag der offenen Tür 2013 finden Sie hier

Den Görres-Informationsfilm finden Sie hier

Login

» Zum Login (mein.goerres.de)

Sapere aude (Horaz)

Diesen Leitspruch der Aufklärung haben wir unserer Arbeit vorangestellt: Wage es zu denken!

nutze deinen Verstand, um die Welt zu ergründen
äußere bedacht deine Meinung
bedenke, was nicht gut ist
denke an die, die schwächer sind als du
lasse deinen Gedanken mutige Taten folgen

 Wir sind das humanistische Gymnasium, das sich als Teil der großen europäischen Tradition versteht, die sich auf die griechische Antike und das Zeitalter der Aufklärung beruft. Wir verstehen Bildung als inspirierende Begleitung der Heranwachsenden zu denkenden und deshalb selbstbestimmten, verantwortungsvollen Menschen.

Die persönliche Entfaltung und das auf Verständigung bauende Miteinander sind zwei gleichermaßen bedeutsame Ansprüche unseres Bildungs- und Erziehungsauftrags. In unserem fachlichen Angebot verstehen wir die Wissenschaften und die Künste als gleichwertig.

Methodisch befürworten wir die vertiefte, individuelle Auseinandersetzung mit Inhalten als Grundlage für deren umfassendes Verständnis und die allgemeine Studierfähigkeit. Das Kollegium des Görres-Gymnasiums ist seinen Schülern Vorbild in Wort, Tat und Lehre.

VERANSTALTUNGEN

Görres-Schüler im Funkhaus Europa zu Gast

Massimiliano Mantegazza spricht in einem Beitrag über bilinguale Schüler bei Funkhaus Europa über sich und das "Turbo-Abi" . Er fühlt sich keineswegs überfordert mit G8. Den Beginn mit Latein als biligualer Schüler sieht er positiv. Über den link oben ist der gesamte Beitrag zu hören - viel Vergnügen!

Düsseldorfer Schulpreis geht ans Görres

Zum Auftakt des "Save-Food" Kongresses gegen Verschwendung von Lebensmitteln wurde gestern der Düsseldorfer Schulpreis verliehen. Schirmherr des Preises ist Oberbürgermeister Dirk Elbers. Das Görres teilt sich den ersten Platz mit der Internationalen Schule am Rhein. Der Siegbeitrag wurde von der Klasse 8c unter der Leitung von Herrn Steiner erstellt und am 7.5.2014 in der Düsseldorfer Messe präsentiert. Herzlichen Glückwunsch an alle Mitwirkenden!

Zum Pressebericht mit Bild

Zum Kalender

 

kein Inhalt --- nur die Module werden geladen